Eltern- und Ausbildersprechtag an der Berufsschule Erding

Der Eltern- und Ausbildersprechtag wird im Schuljahr 2021/2022 erstmals und ausnahmsweise digital organisiert. Das bedeutet, dass interessierte Eltern und Vertreter*innen der Ausbildungsbetriebe Gesprächstermine bei Lehrkräften buchen müssen. Dadurch sollen Warteschlangen auf den Fluren vermieden und bessere Planbarkeit gewährleistet werden. Trotzdem soll ausreichend Zeit für Einzelgespräche zur Verfügung stehen.

Sollten bei der digitalen Buchung unerwartet Probleme auftreten, können Sie auf konventionellen Wegen (z. B. Telefonat, Brief) mit den entsprechenden Lehrkräften Kontakt aufnehmen, damit diese die Gesprächstermine eintragen.

Wie ist vorzugehen?

Zu Beginn des Schuljahres haben Sie die entsprechenden Informationen sowie die für die Registrierung nötige TAN über Ihr Kind bzw. einen Ihrer Auszubildenden erhalten.

Hier geht es zur Seite für die Buchung der Sprechzeiten!

Weitere Hilfestellung bietet diese Schnellanleitung.