Trotz Corona haben sich die Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen im Fachbereich Großhandel für das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ entschieden.
Nach dem Motto „Jetzt erst recht!“ packen die Schülerinnen und Schüler unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln mit viel Liebe und Engagement die Schuhkartons. Gerade während der Pandemie finden sie es besonders wichtig und schön, bedürftigen Kindern eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten.

Parallel zur Praxis setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit den theoretischen Inhalten zum Thema Projektmanagement auseinander. Sie erstellen Projektmappen, in denen sie die einzelnen Planungsschritte dokumentieren und in denen die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Leistung reflektieren.
Wir freuen uns über die vielen großzügigen Geschenke und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest!