Die Berufsfachschule für Kinderpflege startet zum Schuljahr 2022/2023 an der Berufsschule Erding. 

Anmeldung:

Anmeldezeitraum: 21.02. - 18.03.2022
Anmeldungen werden ausschließlich in diesem Zeitraum entgegengenommen!

Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie unter "Weiterlesen".

Voraussetzung für die Aufnahme:

  • Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule
  • Vollständige Abgabe aller Unterlagen (siehe unten)

Bitte bewerben Sie sich mit folgenden Unterlagen bei uns um einen Schulplatz:

  • Anmeldeformular der Berufsschule Erding (Link direkt zum Anmeldeformular)
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Letztes Schulzeugnis bzw. aktuelles Zwischenzeugnis
  • Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Nachweis Masernschutzimpfung
  • Vorschlag eines Praktikumsplatzes (Kindergarten, Kinderkrippe etc.), endgültige Zuweisung erfolgt über die Berufsschule Erding

Fehlende Unterlagen können zur Ablehnung Ihrer Bewerbung führen.

Nach erfolgreicher Aufnahme bitte folgende Unterlagen nachreichen (das Ausstellungsdatum der Bescheinigungen darf nicht länger als 3 Monate zurückliegen):

  • Erweitertes amtliches Führungszeugnis
  • Bescheinigung über das Ergebnis einer „Arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung“ durch einen Betriebsarzt (Hinweise über den Hausarzt) gemäß der Biostoffverordnung (nach der neuen Biostoffverordnung muss auch eine Impfberatung hinsichtlich notwendiger und sinnvoller Vorsorgeimpfungen - insbesondere gegen Keuchhusten, Masern, Mumps, Röteln, Windpocken und Hepatitis A - stattgefunden haben.
  • Abschlusszeugnis in beglaubigter Kopie
  • Bescheinigung über die Erstbelehrung laut §§ 43 Infektionsschutzgesetz (Gesundheitsamt), ärztliches Zeugnis, dass der Bewerber/die Bewerberin für den Beruf des Kinderpflegers/der Kinderpflegerin geeignet ist (Die Erstuntersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz wird in diesem Zusammenhang nicht anerkannt)

Eventuelle Änderungen (z. B.: Covid-19) vorbehalten.

Ausbildungsziel:

Der Besuch der Berufsfachschule für Kinderpflege vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zur pädagogischen Mitarbeit in verschiedenen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern, insbesondere bei der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Säuglingsalter bis ins frühe Schulalter.

Berufsabschluss: 

Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger*in

20211001 stdtafel kipflege