2018 Saegevorführung2018 ThermeBlockhausEin interessanter Einblick in den Bau von Blockhäusern wurde Schülern und Lehrern der Zimmererklassen am 22. März 2018  gewährt. Vermittelt und unterstützt durch die Zimmerei Beyerl aus Maria Thalheim konnte man die Baustelle für das Saunadorf mit sogenannten russischen Banjas in der Therme Erding besichtigen. Auf dem Programm stand auch eine praktische Vorführung zur Erstellung von Verbindungen im Blockbau.

In einer schulübergreifenden Projektarbeit erstellen die Auszubildenden der Abteilung Holz-/ Bau der Berufsschule Erding ein Spielhaus für die Schüler der Grundschule Ludwig-Simmet-Anger in Erding.

Am Freitag den 03.02.2017 hat der Schülerbeirat der GS Ludwig-Simmet-Anger – neun Grundschüler im Alter zwischen acht bis zehn Jahren unter Leitung von Frau Goldhofer - mit Hilfe von erstellten Plakaten die Eckdaten und Wünsche des zu realisierenden Spielhauses vorgestellt. Das Spielhaus soll neben einer Spielküche auch Sitzgelegenheiten haben und unter dem Motto „Pippi - Langstrumpf- Haus“ gestaltet werden.

Zimmerer 11


Die Klasse Zimmerer 11 (2. Lehrjahr) nahm am 8. März 2016
an einer ganztägigen Schulung eines Dachfensterherstellers in Garching teil. Neben einer umfangreichen theoretischen Unterweisung standen auch einige praktische Einweisungen zum Einbau und zu computergesteuerten Bedienelementen auf dem Programm.

 

 

2015 Abschlussprojekt BGJ
Auch dieses Jahr sollten unsere Schüler im BGJ am Ende des Schuljahres ein Werkstück selbständig planen und herstellen. Dieses Jahr wurde ein Hocker vorgegeben. Er sollte von den Schülern duch einen Aufsatz zu einem Spieletisch umgebaut werden. Einige Ergebnisse können Sie hier sehen.

 

 

 

 

22 Prüflinge des Schreinerhandwerks konnten mit ihrem Gesellenstück punkten. Denn neben den rein fachlichen Fähigkeiten zählt hier auch die Gestaltung. So bewertet eine Jury - außerhalb der eigentlichen Gesellenprüfung - im Rahmen des Wettbewerbs "Gute Form" das Aussehen der Gesellenstücke. Dieses Jahr konnte Alexander Hirt (Schreinerei Anton Lechner aus Forstern) besonders überzeugen. Er wird sein "Hänge-Sideboard" ab 25. November auf der Münchner Messe "Heim+Handwerk" mit den anderen Gewinnern der "Guten Form" ausstellen.

Vom 10.05.2014 bis zum 23.05.2014 befanden sich – im Rahmen der  LEONARDO DA VINCI Mobilität 2013 -  die 10. Jahrgangsstufe der Zimmerer in Pécs, um dort gemeinsam mit ungarischen Schülern verschiedenste Projekte zu erstellen. Das Bild zeigt die 20 Schüler zusammen mit ihren Lehrern Herrn Manhart, Herrn Frank und Herrn Wohl bei der Stadtbesichtigung.

 

 

 

kindergarderobe 13 14Auch im Schuljahr 2013/14 konnten die Schüler im BGJ-Holztechnik wieder eine Kindergarderobe frei entwerfen und fertigen.

Einige Ergebnisse können Sie hier betrachten.

Das BGJ Holztechnik führt statt einer Abschlussprüfung ein Projekt durch. Die Schüler sollen hierbei aus einem Kundenauftrag selbstständig ein Möbel planen und fertigen. Im Rahmen des Deutschunterrichts wurde zudem der Projektfortschritt auf einer Homepage dokumentiert.

Die Aufgabenstellung

 

bgj_abschlussprojektFür das Tablett aus Lernfeld 4 soll ein Gestell hergestellt werden, so dass es als Betttisch verwendet werden kann. Die Matratze des Bettes hat eine Größe 900mm x 2000mm. Das Gestell soll beweglich sein und möglichst platzsparend verstaut werden können.

Backofen
Vier Klassen der Abteilung Bau (Ba 10a, Ba 10b, Ba 11 und Zi 10) erstellen derzeit in einem Schülerprojet für die Gastronomieabteilung einen Brotbackofen. Die Anlage entsteht im Innenhof der Schulküchen der Berufsschule Erding und wird mit einer Grundrissfläche von ca. 3.00m x 3.00m komplett überdacht.